↑ Zurück zu Restaurierung

Sandsteinsanierung

Die Sandsteinsanierung ist der letzte Ausweg. Anwendung findet sie, wenn es für Konservierung und Restaurierung bereits zu spät ist, da erhebliche Schäden am Gebäude oder einer Skulptur entstanden sind. Der beschädigte Teil wird dann komplett durch ein neues, perfektes Replikat vom Steinmetz oder Bildhauer ersetzt. Diese Variante ist selbstverständlich kostenaufwendiger als die beiden anderen Arten der Denkmalpflege. Deshalb sollten Maßnahmen so früh wie möglich getroffen werden und nicht erst dann, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist.

sandsteinsanierung_bildreihen198 sandsteinsanierung_bildreihen199