Gestatten….Petrus mein Name!

Ich habe nun schon einige Jahre auf dem Buckel und an der Himmelspforte auch immer einiges zu tun.

Daher haben wir beschlossen, dass ich mich mal rund erneuern lasse. Mit Hyaluron und Botox kommt man allerdings bei meiner rauen Haut nicht weit, daher habe ich mir ein paar andere Spritzen setzen lassen, die mich wieder aufbauen und neu erstrahlen lassen. Gott sein Dank, konnten sie dies an meinem Rücken machen, dann sieht man die Einstichstellen nicht so.

Wollt ihr mal sehen und euch erklären lassen, wie so was geht? Dann kommt doch auf der Ausbildungsmesse HANDS UP am 10. + 11. Februar zwischen 9 und 15 Uhr im Stuttgarter Rathaus im 3. OG vorbei. Meine „Steinmetz-Docs“ zeigen euch das gerne und erklären nebenbei was der Beruf sonst noch so zu bieten hat.

Tag des Friedhof 2016

Auch 2016 war die Stuttgart Nacht ein Besuchermagnet. Mehr als 10.000 Kulturhungrige zogen durch die Nacht und genossen die Vielfalt von Stuttgart. Viele davon besuchten den Heslacher Friedhof. Dort zog die „New Orleans Celebrators“ Jazzband aus Louisiana, die in der Aussegnungshalle spielte, viele Zuhörer in den Bann. Das hat viele Besucher auf die Stände des Verveins für Friedhofskultur aufmerksam gemacht. Die Firma Lindenberger präsentierte dort auch das Steinmetz-Handwerk.

new-orleans-celebrators-2 new-orleans-celebrators-1

HANDS UP 2016

Am 26. und 27. Februar präsentierte sich das Stuttgarter Handwerk auf der zweiten Ausbildungsmesse HANDS UP. Selbstverständlich waren auch die Steinmetze mit dabei.

An beiden Tagen war ordentlich Trubel am Stand. Die Besucher konnten sich selbst am Stein versuchen und Hammer und Klüpfel in die Hand nehmen, oder nur im Gespräch über die Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Die Teilnehmer der Handwerks-Rallye hatten die Aufgabe Steinarten zuzuordnen und erhielten dafür den Rallye-Sticker.

Gesucht: Der Azubi von nebenan!

doc00810920160224100155_001Jürgen Elser von der Fa. Lindenberger GmbH geht auf der Suche nach geeigneten Auszubildenden auch andere Wege. Im Rahmen der Berufsmesse in der Lerchenrainschule präsentiert er den Beruf des Steinmetzes.

 

Ausbildungsmesse HANDS UP

Die Steinmetz- u. Steinbildhauer-Innung Stuttgart hat an der ersten Ausbildnews1279ungsmesse des Handwerks im Stuttgarter Rathaus teilgenommen.

Am 27. und 28. Februar konnten sich Schüler (und Eltern) am Stand über die Ausbildung informieren und nebenbei die ersten Steinklopfversuche machen.

 

Ausbildung im Steinmetz-Handwerk

Das Steinmetz-Handwerk ist eines der ältesten. Ohne Steinmetze gäbe es keine Pyramiden in Ägypten, keine Büsten aus Stein von römischen Kaisern, keine Säulen im Dom zu Speyer, keine Ornamente, Skulpturen und Kreuzblumen am Kölner Dom. Nicht ohne Stolz blicken Steinmetze auf ihre Geschichte zurück, haben sich aber perfekt auf das Leben und die professionellen Anforderungen für die Zeit im Jahr 2013 nach Christus angepasst. Die Ausbildung zum Steinmetz kann in einer von zwei Richtungen laufen: der Steinmetzarbeit und der Steinbildhauerei….

Aber bevor wir ins Detail gehen bist Du gefragt: Hast Du das Zeug zum Steinmetz?

„Ausbildung im Steinmetz-Handwerk“ weiterlesen